Wichtig: Für die Verwendung dieser Website müssen Sie Ihre Cookies aktivieren. Wir haben erkannt, dass Sie in Ihren lokalen Browser-Einstellungen das automatische akzeptieren von Cookies untersagen. Bitte konsultieren Sie Ihre Browser-Einstelllungen und aktivieren Sie das anlegen von Cookies, auch für Drittanbieten. Diese Einstellungen werden benötigt, um die Autentifizierung am Webinar-Raum zu realisieren.

Zur Website Auswahlseite Punkte sammeln Abmelden Punkte

Nutzungsbedingungen

Durch die Verwendung der Plattform/Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit folgenden Nutzungsbedingungen: (Im Folgenden werden die Begriffe Plattform und Website synonym verwendet.)


Plattform-Betreiber und Vertragspartner:

Schlötel GmbH
Ziegelhüttenweg 4
98693 Ilmenau

Geschäftsführer: Norman Schlötel, Fabian Schlötel

HRB Jena 306445
Umsatzsteuer-ID-Nr.: DE 193343485


1. Datenverarbeitung und Verschwiegenheit

(1) Der Plattform-Betreiber ist dazu berechtigt, die vom Nutzer mitgeteilten personenbezogenen Daten (wie z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts zu erheben und zu verwenden. Zur näheren Erläuterung besteht die Datenschutzerklärung und ist geltender Bestandteil der Nutzungsbedingungen.

(2) Der Nutzer der Website/Plattform verpflichtet sich grundsätzlich zur uneingeschränkten Verschwiegenheit über alle Informationen die ihm auf der Plattform bekannt werden. Der Nutzer ist dazu verpflichtet, sicherzustellen, dass kein Dritter Zugang zu den Informationen erhält und muss eigenverantwortlich alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um dies zu gewährleisten.

(3) Darüber hinaus ist es für den Nutzer strengstens untersagt jegliche Form von Kopie anzufertigen oder Publikums-Vorführung durchzuführen, die diese Informationen beinhaltet. Insbesondere das Anfertigen von Screenshots, Audio- und Videoaufnahmen, Auszüge von Textpassagen und die unautorisierte Weitergabe von persönlichen Zugängen ist strengstens untersagt.


2. Haftung und Garantie

(1) Der Nutzer leistet uneingeschränkt Schadensersatz gegenüber dem Plattform-Betreiber im Falle eines von ihm verschuldeten Verstoßes gegen die genannten Verschwiegenheits-Pflicht, das Urheberrecht oder bei vorsätzlicher Sabotage der Verfügbarkeit und Verfassung von Leistungen und Informationen, die auf der Plattform angeboten werden.

(2) Der Zugang und die Benutzung der Plattform erfolgt für den Nutzer auf eigene Gefahr. Der Plattform-Betreiber haftet in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Der Plattform-Betreiber haftet für leichte Fahrlässigkeit ausschließlich wegen Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und übernimmt grundsätzlich keinerlei Haftung für Schäden, die durch oder in Verbindung mit der Plattform auftreten. Dies gilt insbesondere für den Zugang zur Plattform und/oder die Benutzung der Plattform, die Verwendung der angebotenen Informationen und/oder weitere Inanspruchnahme von angebotenen Leistungen und schließt insbesondere eine dauerhafte Kontrolle von Verantwortungen, die in einer fachlichen und persönlichen Kompetenz Dritter liegen, aus. Die Haftung des Plattform-Betreibers für alle übrigen Schäden ist ausgeschlossen.

(3) Der Plattform-Betreiber übernimmt darüber hinaus keine Verantwortung für die Inhalte und die Verfügbarkeit von Websites (bzw. Plattformen) Dritter, die über externe Links dieses Informationsangebotes erreicht werden können. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Ein Link auf eine Drittseite wird nur erstellt, wenn der Plattform-Betreiber diese, im Zeitpunkt der Verlinkung, für rechtlich unbedenklich hält. Da der Plattform-Betreiber auf die zukünftige Gestaltung und den Inhalt dieser Seiten keinen Einfluss hat, wird dieser hierfür jedoch keine Verantwortung übernehmen. Sobald der Plattform-Betreiber Kenntnis davon erlangen, dass eine von ihm verlinkte Seite erheblich gegen Rechtsvorschriften verstößt, wird er den Link entfernen. Die auf den Seite angebotenen Verlinkungen beziehen sich jeweils ausschließlich auf den unmittelbar verlinkten Internetauftritt und insbesondere nicht auf deren Weiterverweisungen durch eigene Links. Die auf den verlinkten Seiten enthaltenen Meinungsäußerungen und Inhalte macht sich der Plattform-Betreiber nicht zu Eigen und das Angebot eines Links auf dieser Seite bedeutet nicht, dass er unter der Adresse geäußerte Meinungsäußerungen befürwortet oder ablehnt.

(4) Etwaige rechtswidrige Inhalte Dritter auf der Plattform werden unverzüglich entfernt, sobald der Plattform-Betreiber Kenntnis von deren Rechtswidrigkeit erlangt.


3. Schlussbestimmung

(1) Diese Vereinbarung unterliegt ausschließlich deutschem Recht.

(2) Erfüllungsort ist der Sitz des Plattform-Betreibers.

(3) Änderungen des Vertrages bedürfen der Schriftform.

(4) Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die Vertragspartner werden in diesem Fall die ungültige Bestimmung durch eine andere ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der weggefallenen Regelung in zulässiger Weise am nächsten kommt.



Stand vom 17.07.2017